Videospielkonsolen mit Online-Funktionalität: Die Evolution von Geschäftsmodellen

Videospielkonsolen mit Online-Funktionalität: Die Evolution von Geschäftsmodellen

4.11 - 1251 ratings - Source



Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 2, 0, Ludwig-Maximilians-Universitat Munchen (Institut fur Information, Organisation und Management), Veranstaltung: keine, Sprache: Deutsch, Abstract: Als nach dem globalen Crash der Videospielindustrie im Jahr 1983 die Konsolenbranche am Boden lag, hatte es wohl niemand fur moglich gehalten, dass diese 25 Jahre spater einen der bedeutendsten und umsatzstarksten Wirtschaftsfaktoren fur die Medienwirtschaft darstellen sollte. Wie konnte sich die Branche so erholen? Als eine wesentliche Determinante dieses Erfolges kann hier das traditionelle Geschaftsmodell der Konsolenhardwarebranche gesehen werden. Doch mittlerweile stosst dieses Modell aufgrund stark gestiegener Kosten im Entwicklungs- und Produktionsbereich von Konsolenhardware und -software an seine Grenzen, was Konsolenhersteller und Softwareentwickler zunehmend dazu zwingt, das traditionelle Modell um zusatzliche Einnahmequellen zu erweitern. Besonders viel Potenzial sieht die Branche hier mittlerweile im Angebot von Online-Diensten uber Spielkonsolen. Diese Arbeit versucht sich nun mit der Frage auseinanderzusetzen, inwieweit sich in den letzten Jahren das Geschaftsmodell von Konsolenherstellern aufgrund der zunehmenden Verbreitung von Konsolen mit Online-Funktionalitat verandert hat. Hierbei soll zudem geklart werden, ob diese Anderungen alle Anbieter von Konsolen gleichermassen betreffen, oder sich hier herstellerspezifisch unterschiedliche Auspragungen zeigen. Um dies zu klaren wird nach einer kurzen Vorstellung des traditionellen Geschaftsmodells der Konsolenbranche in einem ersten Schritt versucht, mithilfe des Geschaftsmodellansatzes von Patrick Stahler die zentralen netzbasierten Geschaftsmodell-Innovationen der letzten Jahre in dieser Branche zu identifizieren. Auf deren Basis soll dann ein erweitertes, aktualisiertes Geschaftsmodell im Sinne eines Geschaftsmodellrahmens entworfen werdeFA¼r die Xbox 360 Konsole lassen sich zwei Streaming-Angebote identifizieren: die Netflix Kooperation, sowie der Media Center Extender Dienst. Ersteres ... Das zweite Angebot bezieht sich auf die MApglichkeit 238 der Konsole, als so genannter Extender fA¼r Media Center PCs zu ... Das Unternehmen hat aber mit a€š Vidzonea#39; fA¼r 2009 einen Service dieser Art fA¼r Musikvideos angekA¼ndigt.240 FA¼r die Wiianbsp;...


Title:Videospielkonsolen mit Online-Funktionalität: Die Evolution von Geschäftsmodellen
Author: Philipp Oesterreich
Publisher:GRIN Verlag - 2011
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA